Schaurige Ausflugstipps für Kinder

Kinder lieben Gruselgeschichten – und deswegen wohl auch Halloween. Mal abgesehen von dem „Süßen“, das sie sich ergattern können. Ob Geisternächte oder Halloweenparty – Für die kleinen Gruselmonster wird im EuRegio Traunstein – BGL – Salzburg  jede Menge rund um die Halloween-Nacht  geboten. 

Die „Kleinen Küchenhelden“ – Im Gespräch mit Gründerin und Leiterin Barbara Schmitz

Einmal pro Woche treffen sich die „kleinen Küchenhelden“ – Freilassinger Kinder im Alter von 6 bis 14 Jahre – um gemeinsam mit ihrer Leiterin Barbara Schmitz und der ehrenamtlichen Helferin Carina Prötzner zu schnippeln, zu probieren, zu  kochen und zu essen. Ich wollte mehr über die Hintergründe des Projektes erfahren und habe mich deshalb vor einigen Wochen mit Barbara Schmitz zum Interview verabredet.

„Wir geben Kindern Zeit zum Entfalten und Raum zum Entdecken!“ – Im Gespräch mit Cornelia Ernst, Gründerin von „Gemeinsam Wachsen“

Warum ist es gerade für unter Dreijährige so wichtig, dass sie von Anfang an aktiv beteiligt werden, dass sie die Zeit bekommen, die sie benötigen und auch genügend Raum zum Entdecken zur Verfügung steht?
Und welche Konsequenzen
ergeben sich daraus für eine institutionell organisierte Betreuung von unter Dreijährigen, damit diese die bestmöglichen Bedingungen für eine gesunde Entwicklung bekommen?

Die Reise ins Ich! – 1. Kinderyogafestival in Österreich

Danijelas großer Herzenswunsch ist es seit vielen Jahren, ein Kinderyogafestival zu veranstalten.  Bestärkt durch ihre Yoga-Kollegen hat sie sich heuer nun drüber getraut und eine wirklich ganz wunderbare zweitägige Veranstaltung auf die Beine gestellt. Erstmals findet nun also im Zeitraum vom 30.09. bis 01.10. 2017 ein Kinderyogafestival in Österreich, in Sighartstein bei Neumarkt am Wallersee statt.

Alles selbst gemacht! – Im Interview mit Simela-Inhaberin Melanie Hangl

Melanie Hangl ist eine von jenen Frauen, die mit ihrer selbst gemachten Kindermode längst nicht mehr nur die eigenen Kinder verzückt, sondern auch die Augen ihrer kleinen und großen Kunden zum Strahlen bringt. Mit „Simela“ hat sie ein Label geschaffen, dass wundervolle Kindermode herstellt.  

Musik soll in der Seele krabbeln – Im Gespräch mit Gabriela Freudenschuß

Welche Klänge und Rhythmen kann ich meinem Körper entlocken? Welche erstaunlichen Töne kann ich mit meiner eigenen Stimme hervorbringen? Diesen und ähnlichen Fragen geht Gabriela Freudenschuß gemeinsam mit Familien auf die Spur. Sie ist Gründerin der Rhythmikwerkstatt, die es seit vier Jahren in Salzburg gibt