Pädagogische Prozessbegleitung in Familieninstitutionen

 

Ich biete pädagogische Prozessbegleitung an für Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter aus Familieninstitutionen (z.B. Kindertagesstätten, Hort, Häuser der Familie/ Mehrgenerationenhäuser, Familienzentren, Familienbildungsstätten), die sich im und als Team verändern und weiterentwickeln wollen. Dabei werden Sie und Ihr Team individuell über einen längeren Zeitraum begleitet. Die Pädagogische Prozessbegleitung ist speziell auf Ihre Wünsche und Bedarfe zugeschnitten und führt schnell zum Erfolg.

 

Zusammen arbeiten und gemeinsam weiterkommen

 

Folgende Bereiche können Gegenstand der Pädagogischen Prozessbegleitung sein:

  • Konzeption– und Leitbildentwicklung
  • Beratung im Rahmen von Fallbesprechungen
  • Entwicklung von Qualitätsstandards
  • Teamentwicklung
  • Moderation und Begleitung von Vernetzungs- und Strukturbildungsprozessen in der Kommune, z. B. bei der Erarbeitung von Arbeitsstrukturen zwischen Familieninstitutionen und anderen kommunalen Akteuren
  • Durchführung von themenbezogenen Fach- und Fortbildungsveranstaltungen für den institutionsübergreifenden Austausch

 

 

Zielsetzung

Die Pädagogische Prozessbegleitung unterstützt durch Beratung und Moderation die Beteiligten dabei, miteinander in Dialog und Verhandlung zu treten. Problemlagen und Chancen werden analysiert und neue Handlungsmöglichkeiten entwickelt. Es wird mit dem systemischen Ansatz gearbeitet, in dem alle Beteiligen einbezogen, die strukturellen Rahmenbedingungen beachtet, die Ressourcen der Mitwirkenden und Strukturen berücksichtigt, das Profil der Institutionen gewahrt und Veränderungsprozesse zeitgemäß und innovativ begleitet werden.

 

So funktioniert´s

In einem Vorgespräch werden Bedarfe und Wünsche besprochen und gemeinsame Ziele Ihres Team und Ihrer Einrichtung erarbeitet, die dann zusammen schrittweise erreicht werden. Im Fokus steht die gemeinsame Erarbeitung der gewünschten Veränderungen, bei denen Sie während des gesamten Prozesses pädagogisch von mir unterstützt werden.

In regelmäßigen Abständen finden Team-Tage in Ihrer Einrichtung vor Ort statt, bei denen zuvor festgelegte, gemeinsame Teilziele besprochen und reflektiert werden. Sie und Ihr Team erhalten sowohl fachliche und praktische Impulse als auch theoretisches Knowhow zu Veränderungsprozessen Ihrer Einrichtung. Dadurch soll in kleinen Schritten die gewünschte Weiterentwicklung stattfinden, mit der sich jede/r Einzelne im Team identifizieren können soll.

 

Wollen auch Sie sich mit Ihrem Team qualitäts- & prozessorientiert weiterentwickeln? Dann nutzen Sie Ihre Chance, sich auf diesem Weg durch professionelle Unterstützung begleiten zu lassen. Vereinen Sie gleich einen Termin für ein unverbindliches Beratungsgespräch!

 

 

Referenzen

seit Juni 2018

Pädagogische Beratung und Begleitung der Stadt Laufen bei der Ausarbeitung eines familienpolitischen Gesamtkonzeptes

Pressebericht Stadt Laufen.jpg

Quelle: PNP Neue Presse GmbH, 11.06.2018