Early Life Care: Weiterbildungsempfehlung für Fachkräfte

 

Im Herbst 2020 startet der 3. Durchgang im Early Life Care in Salzburg. Es handelt sich dabei um eine europaweit einzigartige, wissenschaftliche Weiterbildung der Paracelsus Privatuniversität und dem Bildungshaus St. Virgil Salzburg. Zielgruppe sind alle Berufsgruppen, die im Bereich frühe Hilfen rund um Schwangerschaft, Geburt und erstes Lebensjahr tätig sind, also Ärzt/innen, Hebammen, Pflegekräfte, Psychologen, therapeutische und (sozial-) pädagogische Fachkräfte, Logopäden, Ergotherapeuten.  Der berufsbegleitende Universitätslehrgang kann nach 6 Semestern mit dem „Master in Early Life Care“ abgeschlossen werden. Die viersemestrige Lehrgangsstufe I kann auch singulär als wissenschaftliche Weiterbildung mit dem Abschluss „Akademische Experte/in in Early Life Care“ absolviert werden. Der Universitätslehrgang wurde 2019 mit dem Förderpreis für Wissenschaft und Forschung ausgezeichnet.

 

Early Life Care

neuer Durchgang startet wieder im Herbst 2020 in Salzburg

 

Vision

Schaffung optimaler Bedingungen für Kinder und Eltern bzw. Familien rund um Kinderwunsch, Schwangerschaft, Geburt und frühe Kindheit mit besonderem Blick auf Risikosituationen

 

Ziele

Aufbau und Ausbau von multiprofessionellen Fachwissen

Förderung multiprofessioneller Zusammenarbeit

Qualifizierung zu Führungsaufgaben und Leitungspositionen in der Weiterentwicklung flächendeckender Begleitungs-, Beratungs- und Behandlungsangebote

 

Themenfelder

Ethik

Kinderschutz

Projektmanagement

Bindungsorientierung

fetale Programmierung

Leitung und Management

bio-psycho-soziales Modell

Selbsterfahrung und Selbstreflexion

Sensibilisierung für Gender- und Kulturunterschiede

interprofessionelle Kommunikation und Kooperation

 

Nutzen

interdisziplinäres und integratives Wissen, Fähigkeiten und Fertigkeiten im Bereich Frühe Kindheit

internationaler Austausch mit Dozent/innen

 

Zugangsvoraussetzungen

Anmeldung möglich für alle Berufsgruppen, die rund um Schwangerschaft,

Geburt und erstes Lebensjahr tätig sind

 

 

Nähere Informationen zum Early Life Care sind hier erhältlich.

Informationsveranstaltung (online): 27.05.2020, 17 bis ca. 19 Uhr (Anmeldung erforderlich!)

Einführungs- und Bewerbungstag: 23.06.2020, St. Virgil Salzburg

logo_early_life_care

Das könnte dich auch interessieren:

Städte, Gemeinden und Landkreise: Early Life Care – Konzept

Das Fundament des Lebens sicher bauen