Kasper, Sky und der grüne Bär/Buchvorstellung in Kooperation mit Kaspersky Lab

Werbung

Hast du Kinder im Alter von 5 bis 10 Jahren, die sich bereits mit Smartphones und Tablets beschäftigen? Dann habe ich genau die richtige Lektüre für dich: ein liebevoll gestaltetes Kinderbuch zum Thema Internet-Sicherheit. Hier am Blog erfährst du mehr zum Thema Cybersicherheit und wie Eltern ihre Kinder altersgerecht darüber aufklären können.

 

 

Kaspersky.lab gibt Eltern Tipps, was sie tun können, damit ihre Kinder sicher im Internet unterwegs sind

Spätestens mit dem Schulanfang wird das Internet für Kinder aktuell. Dann wird es Zeit, sich um die Cybersicherheit zu kümmern. Bei Kaspersky.lab bekommen Eltern Tipps an die Hand, wie sie ihre Kinder im Alltag auf einen verantwortungsvollen Umgang mit digitalen Medien hinweisen können.

 

Hier findest du 5 Tipps zur Sicherheit von Kindern im Internet

 

„Kasper, Sky und der grüne Bär“ – Kinderbuch klärt Kinder über sicheren Umgang mit dem Internet auf

Zum Thema Cybersicherheit hat Kaspersky.lab außerdem ein bunt illustriertes Kinderbuch herausgebracht. Das Buch ist aus einer Zusammenheit von Kaspersky Lab und der niederländischen Schriftstellerin Marlies Slegers entstanden. Gemeinsam wollen sie Kindern mittels einer spannenden Geschichte den sicheren Umgang mit dem Internet beibringen und damit Eltern eine kindgerechte Gesprächsgrundlage zu den Themen Online-Gefahren und richtiges Verhalten im Web liefern.

 

Der Bär Kuma

Das Buch „Kasper, Sky und der grüne Bär“ handelt vom 9-jährigen Kasper. Er wird in der Schule von einem anderen Jungen gehandelt, weil er in einem PC-Spiel nicht vorwärts kommt. Das ärgert Kasper natürlich und erzählt seinem Opa davon, der ihm daraufhin einen alten, grünen Teddybär schenkt. Kasper freut sich sehr über diesen, denn der Bär hat ganz besondere Fähigkeiten, wie sich später noch herausstellen wird…

 

Das Buch kann man nicht kaufen. Das Buch steht jedoch zum kostenlosen Download als PDF auf der Website https://kas.pr/kinderbuch-de zur Verfügung. Außerdem gibt es dort die gesprochene Geschichte zum Anhören mit allen Illustrationen als Vorlesevideo. Zum kostenlosen Download steht auch Kaspersky Safe Kids zur Verfügung, das flexible Kindersicherungsfunktionen und einen genauen GPS-Tracker bietet.

 

 

Persönliches Fazit fällt positiv aus

Das Kinderbuch ist auf jeden Fall weiterzuempfehlen. Die Geschichte ist nachvollziehbar und verständlich geschrieben und wirkt überhaupt nicht konstruiert. Hier wird eine Situation beschrieben, wie viele Kinder sie bestimmt kennen, und der grüne Bär Kuma hilft dem kleinen Kasper dabei, keine weiteren Fehler zu begehen. Auch Eltern bekommen einen Anreiz, wie sie im Fall von Mobbing am besten reagieren sollten.

 

 

 


Dieser Beitrag ist in Zusammenarbeit mit und mit Unterstützung von Kaspersky Lab entstanden. Für diesen Beitrag habe ich keine Bezahlung erhalten. Mir wurden lediglich die Materialien zur Verfügung gestellt.

 

 

Das könnte dich auch interessieren: