Baby´s erster Brei/ Workshop am 29.11.2018 in Ainring

Werbung/ unbezahlt & beauftragt

Eltern wollen alles richtig machen, wenn sie die Beikost einführen: Allergien und Unverträglichkeiten vermeiden und ihr Kind gesund ernähren. Doch Informationen über Babys ersten Brei sind oft widersprüchlich und verwirrend: Sollen es zu Beginn nun Möhren oder Pastinaken sein? Vor oder nach dem 5. Lebensmonat beginnen? Beim Workshop mit Dipl. trop. Miriam Schaufler am 29.11.2018 in Ainring bekommst Du alle Informationen, die du bei der Beikosteinführung berücksichtigen solltest.

 

 

Workshopinhalte

In diesem Workshop besprechen wir alles wichtige, was Ihr wissen müsst, um die Beikostphase Eurer Kleinsten bestens zu meistern. Von Milchnahrung bis zur Familienkost gehen wir die Schritte zusammen durch. Zudem habt Ihr die Möglichkeit, Beikost einmal selbst praktisch auszuprobieren und zu verkosten.

 

 

Eckdaten zum Workshop

Donnerstag, der 29.11.2018, ab 9.30Uhr in den Praxisräumen der Hebamme Katja Halk, Blasius-Hogger-Weg 14, 83404 Ainring (Berchtesgadener Land)

Anmeldung bitte unbedingt online unter www.aelf-ts.bayern.de/ernaehrung/familie.

Die Veranstaltung ist vom Amt für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten organisiert und daher für Euch kostenlos.

 

Workshopleiterin:

Miriam Schaufler,

Dipl. oec. trop. mit eigener Praxis für Ernährungstherapie und -Beratung in St. Georgen bei Salzburg

 

 


Die Informationen sowie das Foto wurden mir von Miriam Schaufler zur Verfügung gestellt, verbunden mit der Bitte um Bewerbung.

 

Das könnte dich auch interessieren: